Juhu! der Frühling ist da!

Ab in den Garten heißt es da!

Über Wochen hat es hier bei uns im Norden nur geregnet. Und geregnet, und geregnet.

Aber jetzt endlich, seit einigen Tagen, ist die Sonne da. Und je nach dem wie der Wind steht, ist es auch schön Warm 😉 Also, was tun? Ab nach draußen! Höchste Zeit, in der Erde zu wühlen!

Ich weiß ja nicht wie es dir geht – aber meine Miss S und ich – wir lieben es im Dreck zu wühlen! Gartenarbeit ist für mich nicht Arbeit, sondern vergnügen, Entspannung…

Grade jetzt ist es eine willkommene Ablenkung, um nicht den ganzen Tag über das Weltgeschehen nach zu denken (Hallo Verdrängung! Ich komme später zu dir zurück!)

Ich bin so dankbar, dass wir auf dem and leben und einen Garten haben! Wenn du auch so ein Glückspilz bist wie ich, wie wäre es denn, wenn die Kinder einen kleinen, eigenen Bereich bekommen? Miss S liebt Blumen über alles, ergo darf sie auch mitgärtnern und ist fleißig am gießen! 🙂

Da wir ihren bisherigen Bereich gerade umgestalten, ist es in diesem Jahr eine Obstkiste – DIE Erbsenkiste (ich musste hoch und heilig versprechen, dass die Erbsen an einem andren Ort wohnen dürfen! Sommer ohne Erbsen geht gar nicht!)

4x Gurke, 4x Tomate - je eine pro Person ;-)

Also: egal wie alt dein Kind ist: aussähen ist angesagt! Zusätzlich zu der Blumenmischung haben wir schonmal Gurke & Tomate gesät – tagsüber dürfen sie draußen in der Sonne stehen, abends kommen sie mit rein.

Weil mir das aber nicht genügt, sind wir grade dabei Hochbeete zu bauen – dazu gibt es hoffentlich in der folgenden Woche mehr Fotos 🙂

Einiges an Hecke hab ich schon entfernt und den Bereich für die Hochbeete markiert. Unsere Beete werden 1x1 Meter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.